» Herzlich Willkommen!
Mit Austin und Sunset Valley wird dir Abwechslung für dein Leben geboten. Ob Natur- und Landfreund oder Stadtmensch, hier ist sicher was für dich dabei, womit du dich voll entfalten kannst. Wenn das jedoch absolut nicht deins ist und Gewalt & Kriminalität dich mehr interessiert, ist der Underground vielleicht was für dich. Dort erwarten dich die Mafia, die Black Viper, die Fighters oder auch eine Gruppe Terroristen.
Wähle deine Seite und hüte deine Geheimnisse - Nichts bleibt hier lange geheim.
» News & Events
16.04.'21 - Eröffnung
15.05.'21 - Veranstaltung eines Jahrmarkts
16.06.'21 - Neues Layout &' viele Neuerungen
21.09.'21 - Herbst Layout, Vorbereitung auf Halloween
» Wetterbericht
In Austin &' Sunset Valley gibt es Regen mit vielen Wolken, Temperaturen bis 34°C
» Kurze Infos
Wir sind ein Reallife FSK 18 Board, dass überwiegend im Romanstil schreibt und die Ortstrennung beachtet.Eine Anmeldung bei uns ist nur möglich mit einer dazugehörigen Bewerbung!
» Team
Ihr braucht Hilfe? Dann seid ihr hier genau richtig. Meldet euch bei unserem Team oder schreibt direkt im Support.

#1

Änderungen/Mitteilungen

in Changes 16.06.2021 12:48
von HOM Team • 238 Beiträge

Es gibt Änderungen zu euren Forum. Teil uns dies hier mit.



zuletzt bearbeitet 16.06.2021 16:47 | nach oben

#2

RE: Änderungen/Mitteilungen

in Changes 08.10.2021 17:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Das kleine verschlafene Städtchen Hope Village, tief drin in den Appalachen, ist ein Ort das durchzogen von Magie und Mythen. Dieser Ort wurde einst von der Familie Reagan und der Familie Fallon gegründet. Zwei sehr Mächtige Druiden und Seher Familien aus Irland, wobei man der Familie Reagan nachsagt dass sie Nachfahren von Wikinger währen, die sich während der Überfälle auf die Britannischen Inseln einige Frauen nahmen. Diese beiden Gründerfamilien bauten das Städtchen Hope Village auf. Noch heute haben die Reagans und Fallons ein sehr hohes Ansehen innerhalb des Städtchens das gerade mal 545 Bewohner umfasst. Das kleine Städtchen zieht Götterträger, Wiedergänger sowie andere Druiden oder Seher geradezu magisch an. Man vermutet, dass dies auf ein Ritual der beiden Gründerfamilien zurück geht, ein Jahr nach der Gründung des Städtchens im Jahre 1856. Dieses Ritual bewirkte dass der Boden rund um Hope Village sich perfekt für Erdgebundene Rituale aller Art eignet. Außerdem bietet Hope Village aufgrund der Lage die perfekten Eigenschaften für Menschen die sich vordem Gesetzt verstecken müssen. Schon immer, seit der Gründung der kleinen Stadt kamen immer mal wieder Menschen die sich vor jemanden oder etwas verstecken wollten in das kleine Städtchen. Die Familie Fallons waren selbst Flüchtige, die sich verstecken mussten und mit Hilfe der Familie Reagan dies gelang. Die kleine Stadt verfügt über eine Bar, einen kleinen Laden für Angel und Waffen Bedarf, eine kleine Grund sowie Highschool, sowie eine Arztpraxis und ein kleines Polizei Gebäude. Aber auch über eine Kirche, da die meisten Einwohner von Hope Village offizielle den Katholischen Christlichen Glauben angenommen haben. Inoffizielle werden noch immer alte Rieten und Gebräuche verwendet, vor allem von denn beiden Gründerfamilien sowie anderen Angehörigen der Druiden und Seher Gemeinschaft. Die es hier her verschlagen hat. Auch einige Götterträger sowie Wiedergänger haben ihren Weg in das Städtchen über die Letzten Jahrhunderte hier her gefunden. Die Gründerfamilien wissen über Wiedergänger und die sogenannten Götterträger bescheid. Sie dulden diese in Hope Vallige sofern sie keinen Ärger bereiten. Da die Familie Fallons noch immer fürchten muss gefunden zu werden von den Personen vor denen sie einst geflohen waren. Neben den sehr starken Magisch Aufgeladenen Boden rund um Hope Village gibt es in der Kleinstadt selbst auch sehr starke Magische Orte, die von Druiden oder Sehern benutzt werden. Beziehungsweise eine starke Anziehungskraft auf Götterträger haben, die meistens gar nicht wissen dass sie der Träger eines Gottes der Nordischen oder Irischen Mythologie sind. Seit jeher Stellt die Familie Reagan den Bürgermeister der Kleinstadt und die Familie Fallons ist für denn Schutz der Bürger zuständig, die nichts von Druiden, Sehern, Götterträgern oder gar Wiedergängern wissen.


ZITAT: Jeder Zauber hat seinen Preis. - Mr Gold aus Once up a Time



Djamila Mendoza kümmert sich darum
nach oben



Besucher
3 Texaner und 2 Touristen sind Online:
Davey Jonah Beauchamp, Brendon Sullivan, Blaize Armstrong

Besucherzähler
Heute waren 2 Touristen und 14 Texaner online.


disconnected Happy Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen